Intraoralkamera

Mit der Intraoralkamera werden Bilder mithilfe eines kleinen Sensors im Mundraum aufgenommen und in Echtzeit auf einem Monitor in vierzig- bis hundertfacher Vergrößerung sichtbar gemacht.

Diese Aufnahmen sind sehr aussagekräftig und helfen bei der detaillierten Diagnostik des gesamten Mund- und Kieferbereichs sowie der Dokumentation der Behandlung.
 

 

 

Bildergalerie- Rundgang

Ausstattung

  
Digitales Röntgen
   • Intraoralkamera
   • Sterilisation
   • Labor
 
Geschichte